Beschläge mit Ideen

Presse

  1. Ohne „Klack“ satt ins Schloss: Basys entwickelt neues Magnetschließblech

    Es ist eine kleine Revolution an der Tür. Das neue Schließblech von Basys – Bartels Systembeschläge, Kalletal, verbindet die cleane Optik eines Lappenschließbleches mit dem Komfort, die Tür geräuschlos und satt ins Schloss fallen lassen zu können – und zwar ohne den Türdrü­cker zu bedienen oder den offen liegenden Rand der Zarge zu beschädigen.   […]

    weiter lesen
  2. BaSys: Verdeckt liegendes Band für Glastüren

    Wie konzipiert man auch für Glastüren ein verdeckt liegendes Band, so dass sich – bevorzugt in größeren Objekten mit Türen aus unterschied­lichen Materialien – ein einheitlicher Architekturansatz verfolgen lässt? Zur BAU 2017 stellte BaSys – Bartels Systembeschläge eine di­rekt umsetzbare Lösung vor, die vor allem aus gestalterischer Sicht Potenziale bietet.   Mit dem „Pivota DX […]

    weiter lesen
  3. BaSys: Neue Fertigungshalle in Kalletal – Bodenständige Einweihung mit einem Pionier der Raumfahrt

    BaSys – Bartels Systembeschläge hat am Standort Kalletal erneut investiert. Am 30. Juni 2017 weihten Geschäftsführung und Mitarbeiter mit Bürgermeister Mario Hecker eine neue Fertigungshalle ein. Schon am Vorabend schlüpfte das Unternehmen in die Gastgeberrolle für eine Firmenkundenveranstaltung der Volksbank Bad Salzuflen. Dr. Ulf Merbold berichtete unter der Überschrift „Bodenständigkeit trifft auf unendliche Weiten“ von […]

    weiter lesen
  4. Erlebnis Alte Ölmühle: Der Charme historischer Industriekultur

    Wittenberge birgt Überraschungen. Die Stadt in der Prignitz auf halbem Weg zwischen Berlin und Hamburg steht ihrem Namensvetter, der Lutherstadt Wittenberg ohne „e“, kulturell und historisch in nichts nach. 1823 leitete hier der Kaufmann Salomon Herz mit dem Bau einer Ölmühle, die als die „vorzüglichste und größte in ganz Europa“ galt, das Industriezeitalter ein. Und […]

    weiter lesen
  5. Ruhig ewig auf und zu – Objekttürbänder für den wartungsfreien Dauerbetrieb

    Unzählbar oft passiert es in Kindergärten und Bildungseinrichtungen, in Verwaltungsgebäuden mit viel Laufkundschaft, in Hotels und Kran­kenhäusern: Mit jedem Rein und Raus öffnet und schließt sich eine Tür. Und wenn es eine Drehtür ist, kommt es auf ein ganz kleines De­tail besonders an: das Türband. Es muss das ewige Auf und Zu nicht nur wartungsfrei […]

    weiter lesen
  6. Perfektion im Detail eint Kunst und Architektur: BaSys – Bartels Systembeschläge am Ort musikalischer Höchstleistungen

    Als „musikalisch-technisches Gesamtkunstwerk“ bezeichnen die Stu­dierenden der Hochschule für Musik Karlsruhe ihren Multimediakom­plex, kurz „MUT“. Kühn sei er in seiner Architektur, und er genüge höchsten Ansprüchen. 2013 entstand der moderne puristische Qua­derbau in unmittelbarer Nachbarschaft zum traditionsreichen Renais­sanceschloss Gottesaue. Beide Gebäude bilden den „OneCampus“, das Zentrum der Hochschule, die in Verantwortung für ein vielfältiges Mu­sik- […]

    weiter lesen
  7. Basys auf der BAU 2017: Die Bestmarken der Messe bestätigt

    Zum achten Mal hat sich Basys – Bartels Systembeschläge vom 16. bis 21. Januar 2017 mit einem eigenen Stand auf der Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme BAU in München präsentiert. Während die Messe München als Veranstalter in ihrem Schlussbericht von neuen Bestmarken und Rekordwerten spricht, belegt der Baube­schlaghersteller aus dem lippischen Kalletal die Zahlen […]

    weiter lesen
  8. BaSys gewinnt Innovationspreis auf der BAU: Versteckte Technik für selbsttätig schließende Türen

    Mit einem verdeckt liegenden Band, das Türen sanft und selbsttätig schließt, hat Basys – Bartels Systembeschläge aus Kalletal auf der BAU in München den Innovationspreis Architektur + Bauwesen gewonnen. Die Auszeichnung würdigt nach architektonischen Kriterien Produkte und konzeptionelle Lösungen, die in puncto Gestaltung und Funktio­nalität gleichermaßen überzeugen.   Die Innovation von Basys räumt mit allen […]

    weiter lesen
  9. 20 Kilo mehr: Basys erhöht die Tragfähigkeiten

    Kontinuität zahlt sich aus. Bei Basys – Bartels Systembeschläge, Kalle­tal, gehören der innovative Geist sowie die stete Verbesserung be­stehender Produkte zur Firmenphilosophie. Oft können kleine kons­truktive Änderungen im wahrsten Sinne schwer wiegende Effekte er­zielen. Zur BAU 2017 erhöhen sich so als ein Ergebnis die Tragfähigkei­ten von gleich fünf verdeckt liegenden Türbändern um 20 Kilogramm. Ein […]

    weiter lesen
  10. Die Kunst des satten Schließens: Basys entwickelt justierbares Winkelschließblech

    Dass sich Türen von der Bandseite aus justieren lassen, gehört zum Standard. Neu dagegen dürfte sein, dass auch Einstellungen von der Schließblechseite aus möglich sind. Der Baubeschlaghersteller Basys – Bartels Systembeschläge, Kalletal, stattete dazu ein leichtes Winkel­schließblech mit einer Mechanik aus, mit der sich überfälzte Türen so nachjustieren lassen, dass sie spielfrei anliegen. Die fräskompatible […]

    weiter lesen