Beschläge mit Ideen

Über uns

BaSys steht für Bartels Systembeschläge.

Das von Albert und Jürgen Bartels geführte Familienunternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seit 1995 ein komplettes Baubeschlagprogramm. Dabei sieht sich BaSys mit seinen Band- und Schließblechsystemen als Problemlöser für Türen- und Zargenhersteller in ganz Europa sowie für nationale und internationale Kunden aus Handel und Handwerk.

 

Im Jahr 2001 stellte das Unternehmen mit der „Pivota“-Produktfamilie als erster deutscher Hersteller ein verdeckt liegendes und dreidimensional justierbares Band vor und initiierte damit einen neuen Designtrend in der Türenbranche. Am Firmensitz im ostwestfälischen Kalletal beschäftigt BaSys rund 90 Mitarbeiter.

 

 

Daten & Fakten

Standort

  • Kalletal, Nordrhein-Westfalen/Deutschland

Geschäftsführung

  • Albert Bartels
  • Jürgen Bartels

Mitarbeiter

  • ca. 90, darunter sind zwei Auszubildende (Ausbildungsberuf: Werkzeugmechaniker/in)

Produktportfolio

  • COMBICA® – variable Bandsysteme für Wohnungstüren
  • Masterband – verdeckt liegende und sichtbare Bandsysteme für Haus- und Wohnungsabschlusstüren
  • OBJECTA® – Rollenbandsysteme für Objekttüren
  • PIVOTA® – verdeckt liegende Bandsysteme
  • STABILO® – Schließblechsysteme

Zielgruppen

  • Türen- und Zargenhersteller
  • Architekten
  • Tischler/Schreiner/Innenausbau
  • Fachgroßhandel

Alleinstellungsmerkmale (USP)

  • Inhabergeführtes Familienunternehmen
  • Hohe Innovationskraft
  • Qualität bei Verarbeitung (Tragfähigkeit und Wartungsfreiheit der Bänder) und im Erscheinungsbild
  • Hohe Fertigungstiefe und Flexibilität – Made in Germany
  • Service- und Problemlösungsmentalität

Export

  • Exportrate: ca. 30 Prozent
 

Auszeichnungen

 

Special Mention beim German Design Award 2017 für „PIVOTA DX 61 3-D Design+“ (magnetisch gehaltene Metallplatten decken die Schraubenbereiche der verdeckt liegenden Bänder ab; das „Design+“ führt die schlichte Eleganz am Zargenteil des Bandes fort, wo eine durchgehende Abdeckplatte die Ausfräsung in der Türzarge versteckt).

 



 

Innovationspreis Architektur + Bauwesen 2017 für „PIVOTA DX Close“ (verdeckt liegendes Band, das Türen sanft und selbsttätig schließt).

 


 

Winner beim German Design Award 2016 für „Masterband FX2 120 3-D FD“ (verdeckt liegendes Band für überfälzte Haus- und Wohnungsabschlusstüren mit großem Überschlag und Flügeldichtung).