Einladung zur DIGITAL EXPO

Liebe Kunden und Geschäftspartner,
 

vom 14. bis 27. September 2020 holen wir die FENSTERBAU FRONTALE 2020 nach. Dazu haben wir unseren  Messestand 1:1 aufgebaut, Er­klärvideos gedreht und umfangreiches Infor­mationsmaterial erstellt. Während der DIGITAL EXPO können Sie terminun­gebunden in die Welt der Band- und Schließblechsysteme eintauchen, die Neuheiten kennenlernen und über Live-Chats mit uns in den Dialog eintreten. Registrieren Sie sich über den folgenden Link: https://basys.expo.enra.app

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Wir wünschen Ihnen sowie allen Helfern in der Corona-Krise Durchhaltevermögen und weiterhin viel Gesundheit.
Beschläge mit Ideen
zurück zur Übersicht

Vor Schlagregen geschützt: 3D-Bandaufnahme nun mit Dichtlippe

Ein wesentliches Detail fügte Basys der Bandaufnahme „STV 135/56 3-D“ für Türgewichte bis 350 Kilogramm pro Paar hinzu. Die verstellbare Stahltasche trägt selbst bei weit ausragenden Bandmodellen mit ho­hen Hebelkräften – wie sie zum Beispiel bei vorgesetzten Aluminium­schalen vorkommen – das Band stabil und zuverlässig. Den Schlitz der Bandaufnahme stat­tete Basys nun mit einer Dichtlippe aus, damit ge­rade bei Türen in der Gebäudehülle kein Regenwasser eindringen kann.

 

Ständig steigende Türgewichte und größere Türblätter verlangen nach Bandsystemen mit hoher Tragfähigkeit. Das Augenmerk bei der Entwick­lung liegt aber nicht immer nur auf dem Band, sondern vor allem auf der Bandaufnahme. Jetzt hat Basys die bewährte, für schwere Lasten entwi­ckelte und stark beanspruchbare Bandaufnahme „STV 135/56 3-D“ für die Anwendung an Türen in der Gebäudehülle optimiert.

 

In Kombination mit dem Türband „Objecta 2541/160/56-4“ kommt sie aus gutem Grund speziell bei nach außen öffnenden Holz-Aluminium-Türelementen zum Einsatz. Die stabile, aber trotzdem kleine Bandauf­nahme ist in der Lage, die starken Hebelkräfte bei schweren Türen und weit austragenden Bandmodellen, die bei vorgesetzten Aluminiumscha­len notwendig sind, zuverlässig aufzufangen.

 

Im ungünstigen Fall konnte allerdings Schlagregen in die Bandaufnahme eindringen und griff die Materialien, insbesondere das Holz in der Unter­konstruktion an. Um dies zu verhindern, stattete Basys den Schlitz, in den das Türband eingeschoben wird, mit einer Dichtlippe aus. Sie dich­tet gegen das Eindringen von Wasser ab. Alle anderen Eigenschaften, auch das Fräsmaß der Bandaufnahme, bleiben erhalten. Das Um- und Nachrüsten ist damit auch nachträglich möglich.

 

Download

Den Schlitz der Bandaufnahme „STV 135/56 3-D“ für Türgewichte bis 350 Kilogramm pro Paar stattete Basys nun mit einer Dichtlippe aus, damit gerade bei Türen in der Gebäudehülle kein Regenwasser eindringen kann. Foto: BaSys

Download

Den Schlitz der Bandaufnahme „STV 135/56 3-D“ für Türgewichte bis 350 Kilogramm pro Paar stattete Basys nun mit einer Dichtlippe aus, damit gerade bei Türen in der Gebäudehülle kein Regenwasser eindringen kann.Foto: BaSys

Download

Den Schlitz der Bandaufnahme „STV 135/56 3-D“ für Türgewichte bis 350 Kilogramm pro Paar stattete Basys nun mit einer Dichtlippe aus, damit gerade bei Türen in der Gebäudehülle kein Regenwasser eindringen kann. Foto: BaSys